18. Juli 2017 / Allgemeines

Holunderstraße ist nun für Kraftfahrzeuge zweigeteilt

Bauarbeiten an der Autobahnbrücke sind gestartet

Holunderstraße ist nun für Kraftfahrzeuge zweigeteilt

Seit gestern ist die Holunderstraße im Bereich der Autobahnbrücke gesperrt. Die Sanierungsarbeiten haben begonnen. Nur Radfahrer und Fußgänger dürfen die Brücke (momentan auf dem westlichen Gehweg) noch nutzen. Die Sperrung soll voraussichtlich bis Ende Oktober andauern.

Die Verengung auf zwei Fahrbahnen je Richtung auf der A2 wurde bereits vor einigen Tagen wieder zurückgenommen.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mutmaßliche Erpresser hatten Schumacher-Familie zum Ziel
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...
Besucher erleben Giraffen-Geburt im Tierpark Berlin
News aus der Welt

Es begann mit einem Sturz aus zwei Metern Höhe: Im Berliner Tierpark ist ein Giraffe-Baby geboren worden. In freier Wildbahn ist die Giraffenart aus bestimmten Gründen selten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie