6. Februar 2018 / Allgemeines

Jetzt am Gewinnspiel im Umweltkalender teilnehmen

Einsendeschluss am 15. Februar

Jetzt am Gewinnspiel im Umweltkalender teilnehmen

Auf dem Foto: Im Rathaus gehen viele kreative Einsendungen zum Umweltkalender-Gewinnspiel ein.

Rätselfüchse und Umweltfans haben noch bis Donnerstag, den 15. Februar Zeit – dann endet die Abgabefrist für den diesjährigen Lösungsspruch, der im Umweltkalender steht. Zu gewinnen gibt’s unter anderem einen Einkaufsgutschein für einen Biohof, ein Wildbienennistholz, Futtersäulen für Vögel, LED-Lampen, faire Fußbälle oder fair produzierte Handtücher.

Die Buchstaben, die nachher den Lösungsspruch ergeben, sind in den Texten durch kleine Bäumchen ersetzt. Ein Tipp: Sie können im informativen Textteil oder in dem lila hinterlegten Infokasten rechts auf der Seite versteckt sein.

Den Lösungsspruch nimmt die städtische Umweltberatung per E-Mail oder Post entgegen:

umwelt[at]rh-wd.de

bzw.


Stadt Rheda-Wiedenbrück
Umweltberatung
Rathausplatz 13
33378 Rheda-Wiedenbrück

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: