7. Juli 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Tina aus Langenberg

Kurzportait:

Vorname: Tina

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: 30 Jahre in Wiedenbrück, seit 10 Jahren in Langenberg

Beruf: Friseurin im Salon ImPuls

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Der Marktplatz, das Freibad Wiedenbrück und der Salon ImPuls.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Brasserie Lamäng, Pizzeria Il Pentolino, Eiscafé La Luna und das Carpé Diem.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Weinfestival auf dem Reckenberg, die Herbstkirmes und der Christkindlmarkt.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Unsere Stadt ist sehr gemütlich und einladend. Wir haben eine wunderschöne Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern. Die Menschen sind hier sehr nett und freundlich.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Landesförderungen für Bauprojekte in Rheda-Wiedenbrück
Allgemeines

Fördermittel für Sanierung und besser Anbindung an den Nahverkehr

weiterlesen...
Kreis Gütersloh: Fragen und Antworten nach Erlass der Allgemeinverfügung
Allgemeines

Schnelltests in Unternehmen / Selbsttests / Sportstätten

weiterlesen...