26. Juni 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Luca aus Wiedenbrück

Kurzportrait:

Vorname: Luca

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: 29 Jahre

Beruf: Eisdieler

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Meine Terasse, der Marktplatz und die Flora Westfalica.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Reuter in Rheda, Pedersen und Smith, Brasserie Lamäng und das Rinaldi.

Deine Lieblingsverantaltung(en): Night Wash, Feuer und Flamme und das Drachenfest beim Eiscafé Garda.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Rheda-Wiedenbrück ist für mich eines der schönsten Fleckchen auf der Erde. Ich bin dankbar, hier leben und arbeiten zu dürfen! Ich bin der Stadt sehr verbunden, sie ist zu meiner Heimat geworden.

Das könnte Dich auch interessieren: