11. August 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Anna-Maria aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Vorname: Anna-Maria

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit fast 20 Jahren

Beruf: angehende Studentin

Dein(e) Liebligsplatz/plätze: Marktplatz in Wiedenbrück und der Schhossgarten in Rheda.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Emshaus und das Eiscafé La Luna.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Feuer und Flamme in der Flora Westfalica, der Christkindlmarkt, die Herbstkirmes und natürlich das Altstadtfest in Rheda.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Ich bin hier aufgewachsen und kann es mir anders gar nicht vorstellen.Die Menschen hier sind nett und freundlich. Mann kennt sich.

 

Foto: Andy Heuer
Website: www.andyheuer.com

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

US-Firma will erste kommerzielle Mondlandung schaffen
News aus der Welt

Fünf Länder haben es zum Mond geschafft, die USA auch mit Menschen - eine kommerzielle Landung auf dem Erdtrabanten aber hat bisher nicht geklappt. Jetzt wagt eine US-Firma den nächsten Versuch.

weiterlesen...
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie