12. Dezember 2019 / Allgemeines

Der Bauernladen Stiens spendet an die Kita Tausendfüßler

Die Kita hat nun eine Sand-Spiel-Wanne

Der Bauernladen Stiens hat seinen 25. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert! Es gab Glühwein, frische Reibeplätzchen, Suppe und Waffeln. Die Erlöse aus dem Verkauf wurde der Inklusiven Kita Tausendfüßler gespendet.

Für die Spende wurde eine Sand-Spiel-Wanne angeschafft!
Die Wanne hat die Bezeichnung Sand-Spiel-Wanne und kostet ca. 250 Euro. In der Wanne kann man sowohl mit Sand und Wasser spielen, sie aber auch für andere Materialien nutzen, die zum gemeinsamen Spiel anregen. (z. B. Bälle, Bohnen oder Kastanien) Sie verfügt über einen Ablauf um Wasser oder Matsch abfließen zu lassen. Im Winter hat man dadurch Möglichkeiten im häuslichen Bereich mit Wasser oder Sand zu spielen und Erfahrungen zu sammeln. Für die inklusive Arbeit eignet sich dieser Tisch besonders für Kinder, die nicht sicher Sitzen können. Diese können mit ihrem Therapie- oder Rollstuhl unter die Wanne fahren, so dass auch sie die Möglichkeit haben, am Spiel selbständig teilzunehmen. Somit hat die Wanne auch im Sommer für diese Einrichtung einen großen Wert, da den Kindern diese Sinneserfahrung mit Wasser und Sand ermöglicht wird und für alle Kinder ein hoher Aufforderungscharakter,  miteinander zu spielen, geschaffen wird.

 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Frieden mit Natur» - Start von Weltnaturgipfel in Kanada
News aus der Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...
Beerdigung nach tödlichem Angriff in Illerkirchberg
News aus der Welt

Zwei junge Mädchen sind auf dem Weg in die Schule schwer verletzt worden, eins von ihnen starb. Es soll nach Stichverletzungen verblutet sein, wie die Obduktion ergab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...