11. Februar 2020 / Allgemeines

D-Jugend vom FSC Rheda gewinnt die Hallenkreismeisterschaft

2:0 Sieg im Endspiel

Die D-Jugendder FSC Rheda setzte sich im Endspiel durch. Erst im letzten Vorrundenspiel qualifizierte man sich für das Finale. Mit 2:0 wurde die bis dahin ungeschlagene Mannschaft vom VFB Schloss-Holte besiegt. Den dritten Platz sicherte sich der SC Wiedenbrück durch einen ungefährdeten Sieg gegen die TSG Harsewinkel.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: