10. Februar 2020 / Allgemeines

Die Einsatzkräfte für uns im Dauereinsatz

Orkantief "Sabine"

Wir haben heute die Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück besucht, um einfach mal DANKE zu sagen!
Die Löschzüge Batenhorst, St. Vit, Lintel, Rheda und Wiedenbrück sowie die Rettungssanitäter waren aufgrund des Orkantiefs „Sabine“ in ständiger Bereitschaft und zu Einsätzen unterwegs! Und das auch die ganze Nacht!

Der Polizei NRW Gütersloh in Rheda-Wiedenbrück, Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Rhede e.V. und der Betriebshof der Stadt Rheda-Wiedenbrück mit seinen Mitarbeitern gebührt ebenfalls ein großes DANKESCHÖN!

Ihr seid für uns echte Alltagshelden!
DANKE für euren unermüdlichen Einsatz!

Fotos Bildergalerie: Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Woidke greift Wagenknecht an - ist aber offen für Gespräche
News aus der Welt

Die SPD lag bei der Europawahl in Brandenburg knapp hinter dem BSW. Regierungschef Woidke ist dennoch zuversichtlich für die Landtagswahl - und äußert sich zum Bündnis Sahra Wagenknecht.

weiterlesen...
Prozess gegen Baldwin eingestellt - Tränen im Gericht
News aus der Welt

Tränen der Erleichterung im Gericht von Santa Fe - Alec Baldwin ist ein freier Mann. Das Verfahren gegen den Schauspieler wegen fahrlässiger Tötung wurde überraschend eingestellt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie