15. Februar 2020 / Allgemeines

Am Rosenmontag wieder »familienfreundlich feiern«

Nach dem Erfolg der letzten Jahre

Familienfreundlichen Zonen

Bild: Esther Hartmann (Caritas), Stadtjugendpfleger Philipp Wrobel, Guido Lütkewitte (Vorsitzender Rosenmontagskomitee), Dirk Wiesbrock (Ordnungsamt), Heiner Beckmann  (Rosenmontagskomitee) und Bürgermeister Theo Mettenborg freuen sich auf fröhliche Feiern in den familienfreundlichen Zonen.

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen beiden Jahren wird es auch diesmal wieder familienfreundliche Zonen beim Rosenmontagsumzug am 24. Februar geben. Die ausgewiesenen Zonen stehen allen Karnevalisten offen und sind als Einladung für all diejenigen gedacht, die den Karneval alkohol- und rauchfrei erleben möchten.

»Die familienfreundlichen Zonen sind ein tolles Angebot für unsere Kinder«, freut sich Bürgermeister Theo Mettenborg über das besondere Angebot. »Ich danke dem Caritasverband und dem Rosenmontagskomitee für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Jugend- und dem Ordnungsamt«. Das gemeinsame Organisationsteam lädt alle kleinen und großen Karnevalsfreunde herzlich zur gemeinsamen Feier ein. Möglich ist das am Rathaus in Rheda (Ecke Großer Wall/Widumstraße)  ab 13 Uhr und in Wiedenbrück ab 14.30 Uhr an der Ecke Rektoratsstraße/Lange Straße.

»Die familienfreundlichen Zonen in Rheda und Wiedenbrück sind ein bereicherndes Element des Rosenmontagsumzugs. Dass das Angebot in den vergangenen zwei Jahren so gut angenommen wurde zeigt, dass Karneval feiern auch ohne Alkohol und Zigaretten großen Spaß machen kann«, betont Philipp Wrobel vom Fachbereich Jugend, Bildung, Sport.

Die kinder- und familienfreundlichen Zonen werden mit Hinweisschildern gekennzeichnet. Statt Alkohol und Zigaretten wird es Heißgetränke, Waffeln und kleine Überraschungen geben.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spezialeinheiten überwältigen Automatensprenger
News aus der Welt

Seit 2020 sollen sie immer wieder in Deutschland auf Beutefahrt gegangen sein, aber nach ihrem jüngsten Coup in Heilbronn wartete auf fünf mutmaßliche Gangster in Südholland eine böse Überraschung.

weiterlesen...
Mutmaßliche Erpresser hatten Schumacher-Familie zum Ziel
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie