29. April 2019 / Allgemeines

16-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Radfahrerin mit Pkw kollidiert

Unfallmeldung

Heute Morgen (29.4.2019) um 7 Uhr ist es laut Polizeiangaben an der Ringstraße in Höhe der Straße Dianalust zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Dabei wurde eine 16-jährige Fahrradfahrerin im Kreuzungsbereich durch einen VW einer 19-jährigen Rheda-Wiedenbrückerin erfasst, welche von der Oelder Straße kam.

Die Radfahrerin stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus nach Münster geflogen. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hungriger Heuler holt sich Fisch an Fischtreppe
News aus der Welt

Ein kleiner Heuler verwirrt sich offenbar von der Nordsee in die Elbe und schwimmt bis nach Geesthacht. Erst an einer Fischtreppe endet seine weite Reise.

weiterlesen...
Zahl der untergebrachten Wohnungslosen in Deutschland steigt
News aus der Welt

Die Zahl der untergebrachten wohnungslosen Menschen steigt kontinuierlich. Insbesondere eine Gruppe macht den Großteil aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie