20. Mai 2020 / Aktueller Hinweis

Aktualisierung der Coronaschutzverordnung für Nordrhein-Westfalen

Ab dem 20. Mai


+++Aktualisierung der Coronaschutzverordnung für Nordrhein-Westfalen+++

Ab 20. Mai können unter Auflagen Tattoo- und Piercingstudios wieder ihre Arbeit aufnehmen, standesamtliche Trauungen können fortan auch mit Gästen stattfinden und Picknicke sind wieder im öffentlichen Raum erlaubt. Die überarbeitete Schutzverordnung ist hier abrufbar:

https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-19_fassung_coronaschvo_ab_20.05.2020_lesefassung.pdf?fbclid=IwAR0YQ2PM8sKrjIZ1jDgzGVCtxxmeGuIUTH4q606E8E4ZXsTsLlcOh9ph0wU

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Über 11.700 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

In der Türkei und auch in Syrien kommt nach und nach internationale Unterstützung an. Dennoch warten viele Erdbebenopfer noch auf die nötige Hilfe. Die Todeszahlen steigen derweil immer weiter.

weiterlesen...
Ex-Grundschulleiter wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht
News aus der Welt

Er soll sich an schlafenden Kindern vergangen und dies mit dem Handy gefilmt haben - nun muss sich ein ehemaliger Grundschuldirektor aus Osthessen wegen dieser und weiterer Vorwürfe vor Gericht verantworten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Öffnungszeiten der Pro Arbeit-Einrichtungen an den Feiertagen
Aktueller Hinweis

Hier erfahrt ihr, ab wann die Einrichtungen in die Winterferien gehen.

weiterlesen...
Klimaschutzprojekt für die Marienschule in Verl
Aktueller Hinweis

Ein Angebot der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...