10. Januar 2022 / Wusstest du das?

„Tag der offenen Tür“ am Einstein-Gymnasium

Informationen für zukünftige EinsteinerInnen der Jahrgangsstufen 5 und EF und ihre Eltern

Auch in diesem Jahr freuen sich Schulleiter Jörg Droste und sein Team, interessierte SchülerInnen der neuen Jahrgangsstufen 5 und EF sowie ihre Eltern am Samstag, den 15.01.2022, zum „Tag der offenen Tür“ begrüßen zu können. SchülerInnen und LehrerInnen des Einstein-Gymnasiums haben ein umfassendes und abwechslungsreiches Informationsangebot über das Leben und Lernen im Ganztagsunterricht am EG vorbereitet. Natürlich gibt es auch die Gelegenheit zur Klärung individueller Fragen.

Vorgesehen ist ein Beginn der Informationsveranstaltung für zukünftige SchülerInnen der Sekundarstufe II um 9.45 Uhr, für die neuen FünftklässlerInnen um 10.00 Uhr.
 
Wegen der hohen Dynamik in der Pandemie-Entwicklung und der rechtlichen Bestimmungen muss die Entscheidung, ob der „Tag der offenen Tür“ im Präsenzformat stattfinden kann oder als Online-Veranstaltung mit dem Videokonferenztool „Zoom“ durchgeführt werden muss, jedoch kurzfristig getroffen werden.
 
Aktuelle Informationen zur Art der Durchführung finden Sie auf der Homepage des Einstein-Gymnasiums. Interessierte SchülerInnen und Eltern nutzen dort bitte auch auf jeden Fall die Möglichkeit, sich bis zum Mittwoch, den 12.01.2022, um 17 Uhr für die Teilnahme anzumelden.
 
Foto: Schulleiter Jörg Droste und sein Stellvertreter Frank Uhlmann freuen sich darauf, am „Tag der offenen Tür“ zukünftige EinsteinerInnen begrüßen zu können.

Meistgelesene Artikel

Schließungswelle trifft Kinderläden in Rheda-Wiedenbrück: Ein Stadtteil verliert seine Handelshelden
Lokalnachrichten Rheda-Wiedenbrück

Die Zukunft der Innenstädte in Rheda-Wiedenbrück: Herausforderungen und Chancen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ehepaar nach vorgetäuschtem Tod erneut vor Gericht
News aus der Welt

Ein Ehepaar täuscht den Tod des Mannes vor, um Geld aus 14 Lebens- und Unfallversicherungen zu kassieren. Obwohl bereits ein Urteil gesprochen wurde, müssen sich beide erneut vor Gericht verantworten.

weiterlesen...
Geldstrafe und Freispruch nach tödlichem Polizeieinsatz
News aus der Welt

Beim Einsatz zweier Beamten in Mannheim stirbt ein psychisch kranker Mann. Nun hat ein Gericht in Mannheim eine Entscheidung in dem Verfahren getroffen: Der Einsatz war grundsätzlich gerechtfertigt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Andrea Berheide stellt in der Kreissparkasse Wiedenbrück aus
Wusstest du das?

„Farbenrausch“ kann bis zum 29. Februar 2024 in Rheda-Wiedenbrück angeschaut werden

weiterlesen...
Die Schulte Handwerkskunst live erleben
Wusstest du das?

Besuche unseren Partner auf der Baumesse vom 02. bis 04. Februar 2024

weiterlesen...