16. Juni 2021 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Theresa aus Rheda

Theresa aus Rheda

Kurzporträt:

Dein Vorname: Theresa

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Seit 4 Jahren

Dein Beruf: Industriekauffrau. Ich arbeite aber momentan an einer Förderschule in Gütersloh.

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Der Schlosspark Rheda zum Spazieren gehen.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Hotel Restaurant Reuter, die Pizzeria Rose und das Eiscafé Garda.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Weinmarkt in Rheda auf dem Doktorplatz  und der Christkindlmarkt in Wiedenbrück.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Da ich aus der Nähe von Frankfurt komme, ist Rheda erst vor 4 Jahren zu meiner Heimatstadt geworden. Ich verbinde es mit nach Hause kommen. Mein Umfeld macht es zu meiner Stadt in erster Linie aus - aber auch die vielen schönen Plätze.

Was wünscht Du Dir für Rheda-Wiedenbrück: Ich wünsche mir, dass die Normalität bald zurückkehrt, so dass viele Veranstaltungen wieder stattfinden können und das wir die Gastronomie und die vielen
schönen Plätze in der Stadt wieder uneingeschränkt besuchen können. 

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Britische Prägeanstalt gibt Harry-Potter-Münzen heraus
News aus der Welt

25 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Harry-Potter-Bandes erhält die weltbekannte Buchreihe nun eine ganz besondere Ehrung.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan beruhigt sich nach gewaltiger Eruption
News aus der Welt

Nach dem Vulkanausbruch hatte indonesischen Medien zufolge eine «kolossale Aschewolke» den Himmel fast komplett verdunkelt. Inzwischen ist der Vulkan wieder sichtbar.

weiterlesen...