31. Mai 2020 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Simone aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Simone

Wie lange lebst du in Rheda-Wiedenbrück: seit 01.08.1994

Dein Beruf: Medizinische Fachangestellte + Kleingewerbe für Fußreflexzonenmassage und Autogenes Training

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Eine Bank am Emssee. Dort genieße ich gerne die Abendsonne.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Die Pizzeria Ripasso und Ankervilla.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Christkindlmarkt.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Geboren bin ich in Ennigerloh. Rheda-Wiedenbrück ist meine selbst ausgewählte zweite Heimatstadt. Ich mag die historische Altstadt, das Gelände der Landesgartenschau und die schönen Geschäfte.

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Heftige Erdbeben erschüttern Teile der Türkei und Syriens
News aus der Welt

Am frühen Morgen bebt die Erde heftig in der Südosttürkei, Gebäude stürzen ein. Auch der Nordwesten Syriens ist betroffen. Berichten zufolge gibt es in beiden Ländern Dutzende Todesopfer.

weiterlesen...
Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
News aus der Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...