31. Mai 2020 / Portraitserie

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Simone aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Simone

Wie lange lebst du in Rheda-Wiedenbrück: seit 01.08.1994

Dein Beruf: Medizinische Fachangestellte + Kleingewerbe für Fußreflexzonenmassage und Autogenes Training

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Eine Bank am Emssee. Dort genieße ich gerne die Abendsonne.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Die Pizzeria Ripasso und Ankervilla.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Christkindlmarkt.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Geboren bin ich in Ennigerloh. Rheda-Wiedenbrück ist meine selbst ausgewählte zweite Heimatstadt. Ich mag die historische Altstadt, das Gelände der Landesgartenschau und die schönen Geschäfte.

Foto: Holger Preuss
Website: www.holgerpreuss.com