4. Oktober 2023 / Polizeimeldung

Einbrecher in Rheda-Wiedenbrück festgenommen

Kriminalität Einbrecher in Rheda-Wiedenbrück festgenommen Dienstagnachmittag (03.10., 16.45 Uhr) beobachteten Zeugen...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Polizei Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück (FK) - Dienstagnachmittag (03.10., 16.45 Uhr) beobachteten Zeugen zwei Einbrecher an einem Wohnhaus an der Ringstraße. Zwei Männer hatten zuvor den Garten des Hauses betreten und sind über einen Balkon im ersten Geschoss in das Haus gewaltsam eingedrungen.

Die beiden Tatverdächtigen konnten im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen in der Umgebung vorläufig festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Rheda-Wiedenbrücker und seinen 40-jährigen Komplizen aus Rheda-Wiedenbrück. Beide hatten bei der Festnahme Diebesgut dabei.

Beide Männer wurden am Mittwochmittag (04.10.) einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ gegen beide Untersuchungshaftbefehle.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...
Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
News aus der Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...
Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Polizeikräfte der Wache Rheda-Wiedenbrück führten am...

weiterlesen...