24. März 2016 / Allgemeines

Einbruch in Rheda-Wiedenbrück - Tresor aus der Wand gerissen

In RHWD kam es am Mittwochabend zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus.

 Einbruch in Rheda-Wiedenbrück - Tresor aus der Wand gerissen

POL-GT:

24.03.2016 – 10:05 Uhr
 
Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (FK) - Bislang unbekannte Täter begaben sich [am Mittwochabend] auf die Terrasse eines Hauses am Südring und hebelten ein Fenster auf.

In dem Haus wurden die Räume durchsucht und anschließend wurde ein Tresor von der Wand gerissen. Es wurde Schmuck und ein geringer Bargeldbetrag erbeutet.

Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat zum Tatzeitpunkt oder in den Tagen davor verdächtige Wahrnehmungen in der Nähe des Tatorts gemacht? Angaben dazu nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

 

Rückfragen bitte an:

 

Polizei Gütersloh

Pressestelle Polizei Gütersloh

Telefon: 05241 869 0

E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: