9. Februar 2017 / Allgemeines

Diebesbande jetzt hinter Gittern

Sie lauerten am Kassenschalter vorzugsweise Senioren auf

Diebesbande jetzt hinter Gittern

Am 7.10.2016 und am 23.11.2016 kam es zu zwei Taschendiebstählen in Rheda-Wiedenbrück. In beiden Fällen hatten sich die Geschädigten Bargeld am Kassenschalter einer Bank auszahlen lassen und wurden dann später im Stadtgebiet bestohlen. Durch umfangreiche Ermittlungen des Kriminalkommissariates Rheda-Wiedenbrück, konnten beide Taten nun aufgeklärt werden. Sie gehen auf das Konto einer in Hamm wohnenden Diebesbande.

Am Dienstag, den 7.2. konnten insgesamt fünf Mitglieder der Bande nach Taten in Enningerloh, Bergkamen und Dortmund festgenommen werden. Sie bestahlen vorzugsweise Seniorinnen und Senioren.

Das an diesem Tag erbeutete Geld, konnte sichergestellt und den Geschädigten wieder ausgehändigt werden. Die fünf aus Bulgarien stammenden Bandenmitglieder – ein Mann und vier Frauen im Alter zwischen 22 und 40 Jahren – wurden am 8.2.2017 dem Amtsgericht in Bielefeld vorgeführt. Der Haftrichter erließ gegen alle einen Untersuchungshaftbefehl. Gegen sie wurde ein Strafverfahren aufgrund gewerbsmäßigen Bandendiebstahls eingeleitet.

 

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 8100 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
News aus der Welt

Nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bleibt die Situation trotz anlaufender Hilfe dramatisch. Menschen frieren, die Zerstörungen werden sichtbarer, immer mehr Tote werden gezählt.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
News aus der Welt

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...