31. Oktober 2022 / News aus der Welt

Mann klaut Straßenbahn und fährt durch Kattowitz

Eien entführte Straßenbahn kommt nicht alle Tage daher: Im polnischen Kattowitz hat sich ein noch junger Mann vielleicht einen Kindheitstraum erfüllt.

Im polnischen Kattowitz hat ein Mann eine Straßenbahn gekapert (Symbolbild).
von dpa

Ein 25 Jahre alter Mann hat in der südpolnischen Großstadt Kattowitz (polnisch Katowice) eine Straßenbahn gestohlen und ist damit durch die Stadt gefahren. Unterwegs ließ er mehrere ahnungslose Fahrgäste einsteigen, wie der TV-Nachrichtensender TVN 24 am Sonntagabend berichtete. Nach Polizeiinformationen hatte der Mann zuvor noch nie eine Straßenbahn gefahren und keinen entsprechenden Führerschein.

Die Straßenbahn war in der Nacht auf Samstag unter nicht völlig geklärten Umständen aus ihrem Depot verschwunden, wie ein Sprecher der öffentlichen Verkehrsbetriebe dem Sender bestätigte. Einem anderen Straßenbahnfahrer sei dann aufgefallen, dass die Bahn zu langsam unterwegs war und ihn deshalb auf seinem eigenen Weg behinderte. Zudem war sie als «Linie 33» unterwegs, die es in Kattowitz gar nicht gibt.

Als der Fahrer der entführten Straßenbahn nicht auf Kontaktversuche der Fahrdienstleitung per Funk reagierte, alarmierte diese die Polizei. Um die illegale Fahrt zu stoppen, wurde kurzfristig die Stromzufuhr auf der Strecke ausgeschaltet. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. Ein Alkoholtest bestätigte, dass er nicht alkoholisiert war. Ein Motiv für seine Tat konnte er zunächst nicht nennen.


Bildnachweis: © Carsten Koall/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Steigende Energiepreise machen Tierbestattungen teurer
News aus der Welt

Nach dem Tod eines geliebten Haustieres entscheiden sich viele Besitzer, das Tier einäschern und bestatten zu lassen. Auch dort machen sich inzwischen Preissteigerungen bemerkbar.

weiterlesen...
Erste Münzen mit Charles-Porträt kommen in Umlauf
News aus der Welt

Großbritannien hat einen neuen König und ab heute auch neues Münzgeld - Scheine sollen folgen. Nach und nach wird so das Geld mit dem Konterfei der Queen ersetzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Steigende Energiepreise machen Tierbestattungen teurer
News aus der Welt

Nach dem Tod eines geliebten Haustieres entscheiden sich viele Besitzer, das Tier einäschern und bestatten zu lassen. Auch dort machen sich inzwischen Preissteigerungen bemerkbar.

weiterlesen...
Erste Münzen mit Charles-Porträt kommen in Umlauf
News aus der Welt

Großbritannien hat einen neuen König und ab heute auch neues Münzgeld - Scheine sollen folgen. Nach und nach wird so das Geld mit dem Konterfei der Queen ersetzt.

weiterlesen...