2. April 2023 / News aus der Welt

König Charles dankt für drei Millionen gepflanzte Bäume

Das Projekt wurde anlässlich des 70. Thronjubiläums der Queen ins Leben gerufen und auch nach ihrem Tod weitergeführt.

König Charles III. bedankt sich für die Beteiligung an der Initiative namens «Queen's Green Canopy» (QGC).
von dpa

Im Rahmen einer britischen Umweltaktion im Namen der verstorbenen Queen sind mehr als drei Millionen Bäume gepflanzt worden. König Charles III. bedankte sich am Sonntag anlässlich des Endes der Aktion bei den Menschen, die an der Initiative namens «Queen's Green Canopy» (QGC) beteiligt gewesen sind.

«Dieses Projekt hat gezeigt, wie einfache, praktische und positive Gesten einen großen Unterschied machen können», lobte Charles. «Ich kann mir keine passendere Hommage an die 70-jährige Herrschaft Ihrer verstorbenen Majestät vorstellen.»

Charles, der jüngst auf Deutschlandbesuch war, ist Schirmherr der im Mai 2021 ins Leben gerufenen Initiative gewesen. Mit ihr sollten Bürgerinnen und Bürger dazu ermutigt werden, anlässlich des 70. Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. einen Baum zu pflanzen und somit ein Vermächtnis zu ihren Ehren zu schaffen. Die Aktion war nach dem Tod der Queen im vergangenen September weitergeführt worden.

Die Königin selbst hatte gemeinsam mit Charles auf dem Gelände von Schloss Windsor nahe London den ersten Baum der Kampagne gepflanzt. Als einen der letzten Bäume der Initiative pflanzten Charles und sein Sohn Prinz William einen Ahorn in den Gärten des royalen Landsitzes im ostenglischen Sandringham.


Bildnachweis: © Andrew Milligan/PA Wire/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
News aus der Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
News aus der Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...
Waffenmeisterin nach «Rust»-Todesschuss vor Gericht
News aus der Welt

Eine Waffenmeisterin steht in den USA vor Gericht. Nach dem Tod einer Kamerafrau bei einem Filmdreh ist sie wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Eine Jury muss über den Fall entscheiden.

weiterlesen...