27. April 2023 / News aus der Welt

Eisbärenjunges im Hamburger Tierpark Hagenbeck geboren

Das letzte Eisbärenbaby war im Hamburger Tierpark Hagenbeck kam 2002 zur Welt. Nun ist die inzwischen 21-jährige Eisbärendame Victoria selbst zum ersten Mal Mutter geworden.

Die Eltern Victoria (r) und Kap im Gehege des Hamburger Tierparks Hagenbeck. (Archiv)
von dpa

Im Hamburger Tierpark Hagenbeck ist ein Eisbärenjunges zur Welt gekommen. Das Tier sei Mitte Dezember 2022 von Eisbärin Victoria geboren worden, teilte der Tierpark in Hamburg mit. Die Mutter, die selbst auch 2002 im Tierpark das Licht der Welt erblickt hatte, kümmere sich sehr liebevoll um ihr Neugeborenes.

«Wir freuen uns sehr über das erste Eisbärenjungtier im Eismeer. Für Hagenbeck ist dieser Nachwuchs in zweiter Generation ein enormer Zuchterfolg und der Beweis dafür, dass sich unsere Zuchtbemühungen um diese bedrohte Tierart auszahlen», sagte Guido Westhoff, Zoologischer Direktor bei Hagenbeck, laut Mitteilung. Zum Geschlecht des Tieres machte der Tierpark zunächst keine Angaben.

Noch seien Mutter und Kind von den Besuchern abgeschirmt. Demnächst soll aber ein Monitor am Eisbärengehege installiert werden, damit die Besucher einen Blick auf die beiden im Innenbereich der Anlage erhaschen können.


Bildnachweis: © Georg Wendt/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...