15. Januar 2022 / News aus der Welt

Frau in Brüssel vor einfahrende U-Bahn gestoßen

Mitten im Herzen von Brüssel kommt es zu einer schrecklichen Tat: Ein junger Mann schubst eine Frau in einer U-Bahn-Station auf der Gleise.

Der Schauplatz des Verbrechens: die U-Bahn-Station «Rogier» in Brüssel.
von dpa

Eine Frau ist nach Angaben des zuständigen Verkehrsbetriebs von einem jungen Mann in Brüssel vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden.

Wie die Staatsanwaltschaft bestätigte, wurde ein Tatverdächtiger kurz nach der Tat am Freitagabend festgenommen und Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt. Er soll der Frau absichtlich einen Stoß in den Rücken gegeben haben, als sich eine U-Bahn näherte.

Der U-Bahn-Fahrer hat den Angaben zufolge eine Notbremsung eingeleitet und das Opfer nicht erfasst. Eine Sprecherin des Verkehrsbetriebs bestätigte, dass die Frau schnell wieder auf den Bahnsteig gezogen worden sei. Fahrer wie Opfer standen Angaben von Freitagabend zufolge unter Schock.

Wie die Tageszeitung «Dernière Heure/Les Sports» berichtet, wurde ein Video im Internet verbreitet, das die Tat zeigen soll. Es sind augenscheinlich Aufnahmen einer Überwachungskamera, die von einem Bildschirm abgefilmt wurden.

Den Berichten zufolge ereigneten sich die Szenen gegen 19.45 Uhr in einer Metro-Station im Herzen der Innenstadt. Der Verkehr sei im betroffenen Bereich bis 20.15 Uhr eingestellt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Belga.


Bildnachweis: © Hatim Kaghat/BELGA/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Elf Dienstjubilare bei der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner News

»Treue und langjährig erfahrene Mitarbeiter sind das Grundkapital jedes Unternehmens«

weiterlesen...
Lebensmittelspende für Familien aus Rheda-Wiedenbrück
Good Vibes

Tönnies spendet 312 Pakete an die Tafel

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Stefanie Schache leitet die Abteilung Personal bei der Caritas
Wusstest du das?

Neue Führungskraft für großen und wichtigen Verantwortungsbereich

weiterlesen...
RKI-Zahlen: Inzidenz steigt auf 638,8
News aus der Welt

Das RKI hat binnen 24 Stunden 133.536 Corona-Neuinfektionen registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nochmals gestiegen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

RKI-Zahlen: Inzidenz steigt auf 638,8
News aus der Welt

Das RKI hat binnen 24 Stunden 133.536 Corona-Neuinfektionen registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nochmals gestiegen.

weiterlesen...
Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen
News aus der Welt

Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Nationale Stillkommission empfehlen Müttern, ihr Baby auch bei einer Covid-Infektion zu stillen. Eine Studie bestätigt, dass davon wenig Gefahr fürs Kind ausgeht.

weiterlesen...