2. Juni 2021 / News aus der Welt

Abkürzung über Gleise: 14-Jährige von Zug erfasst

Zwei Mädchen nehmen eine Abkürzung über Bahngleise. Eine von ihnen wird von einem herannahenden Regionalexpress erfasst und tödlich verletzt.

Passagiere verlassen den Zug nach dem Unglück in Oppenweiler.
von dpa

In Oppenweiler nordöstlich von Stuttgart hat ein Zug ein 14-jähriges Mädchen beim Überqueren der Bahngleise erfasst und tödlich verletzt. Das Mädchen starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei Aalen am Dienstag mitteilte.

Die 14-Jährige habe zuvor gemeinsam mit einem 11-jährigen Mädchen die Bahngleise überqueren wollen, um sich vermutlich ein Stück Weg zu sparen, so die Polizei. Beide Mädchen seien nacheinander über die Gleise gerannt, als ein Regionalexpress herannahte. Den Angaben zufolge erschrak die Ältere als sie den Zug erblickte und wollte umkehren.

Der 45-jährige Lokführer habe sogar noch eine Vollbremsung einleiten können, die jedoch den Aufprall nicht verhinderte. Die Eltern des Mädchens und der Lokführer seien durch ein Kriseninterventionsteam betreut worden. Der Zugverkehr war für Stunden unterbrochen.


Bildnachweis: © Kohls/SDMG/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Barbie gibt es nun auch in blind
News aus der Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
Wieder Haiangriff in Australien - Mann in kritischem Zustand
News aus der Welt

Zum dritten Mal in diesem Monat gibt es in Australien einen Haiangriff. Dieses Mal trifft es einen Mann an der Ostküste.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Barbie gibt es nun auch in blind
News aus der Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
Wieder Haiangriff in Australien - Mann in kritischem Zustand
News aus der Welt

Zum dritten Mal in diesem Monat gibt es in Australien einen Haiangriff. Dieses Mal trifft es einen Mann an der Ostküste.

weiterlesen...