10. Februar 2023 / Job der Woche

Werde ein Teil von Küchen Schmidt in Rheda-Wiedenbrück!

Küchenprofi (m/w/d) im Verkauf gesucht

Seit nun mehr als 40 Jahren liegt die Küchenwelt in Händen der Familie Schmidt. Was einst mit einem kleinen, ausschließlich familiengeführten Fachgeschäft für Küchen begann, entwickelte sich zum größten Küchenstudio im Kreis Gütersloh. Um das Team zu stärken, suchen Sie eine/n:

Küchenprofi (m/w/d) im Verkauf

Deine Aufgaben belaufen sich dabei auf die gesamte Planung von Küchenlösungen. Diese werden mithilfe individueller und persönlicher Kundenwünschen am PC erstellt. Dabei begleitest Du die Kunden von der ersten Beratung bis hin zur Angebotserstellung, den Preisverhandlungen und dem fristgerechten Einbau.

Du solltest Berufserfahrung im Bereich Küchen, Möbel oder Ladenbau mitbringen. Sowie Planungskenntnisse und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, um Dich auf spezielle Lösungen fokussieren zu können. Eine Deiner wichtigsten Aufgaben ist dennoch, dass Du auf den Kunden eingehst und dessen Wünsche umsetzt. Bei Deiner Tätigkeit sind eine hohe Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und ein gepflegtes Erscheinungsbild essenziell wichtig.

Küchen Schmidt bietet Dir im Gegenzug ein sympathisches und dynamisches Team, eine befristete Festanstellung und eine leistungsorientierte Bezahlung. Sie bieten Dir die Möglichkeit, Dich bei der abwechslungsreichen Tätigkeit ständig weiterzubilden.

Bewirb Dich jetzt und werde ein Teil des Küchen Schmidt Teams!



Küchen Schmidt
Hauptstraße 145
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 578390

Weitere spannende Stellenangebote findest Du in unserer Jobbörse. 

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...
Hochwassernacht im Saarland - Scholz versichert Solidarität
News aus der Welt

Der Kanzler macht sich nach den Unwettern im Saarland selbst ein Bild von der Lage. Konkrete finanzielle Hilfen des Bundes kündigt er nicht an, spricht aber von einer «Praxis der Solidarität».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...
Finde deinen Traumjob: Entdecke spannende Möglichkeiten in unserer Jobbörse!
Job der Woche

Starte jetzt durch und bringe deine Karriere auf das nächste Level!

weiterlesen...