18. Mai 2020 / Aufklärung

POL-GT: Raub auf Spielothek in Rheda-Wiedenbrück

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

Rheda-Wiedenbrück (RB)-In der Samstagnacht gegen 23:40 Uhr meldete sich eine Angestellte einer Spielothek, welche sich an der Straße Großer Wall in Rheda-Wiedenbrück befindet, bei der Polizei und machte Angaben zu einem Raubüberfall. Nach Angaben der Anruferin betrat gegen 23:26 Uhr ein männlicher Täter die Spielothek und forderte unter Vorhalt eines ca. 20 cm langen Messers die Tageseinnahmen. Von der Bedrohung beeindruckt öffnete die Angestellte die Kasse in die der Täter hineingriff und das Bargeld entnahm. Anschließend verließ er die Spielothek und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 170 cm groß, schlanke Statur. Bei Tatausführung trug die Person eine schwarze Trainingsjacke und eine schwarze sportliche Hose. Desweiteren hatte die Person sich eine schwarze Sturmhaube über den Kopf gezogen. Wer hat zur fraglichen Zeit eine verdächtige Person an der beschriebenen Örtlichkeit gesehen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Mit Sneakern und Jogginghose - Zwei Bergsteiger gerettet
News aus der Welt

Zwei Männer aus den Niederlanden sind bei winterlichen Wetterbedingungen auf dem Weg zur Zgspitze. Die Bergwacht bringt die beiden mit dem Hubschrauber wieder ins Tal zurück.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...