18. Mai 2020 / Aufklärung

POL-GT: Raub auf Spielothek in Rheda-Wiedenbrück

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

Rheda-Wiedenbrück (RB)-In der Samstagnacht gegen 23:40 Uhr meldete sich eine Angestellte einer Spielothek, welche sich an der Straße Großer Wall in Rheda-Wiedenbrück befindet, bei der Polizei und machte Angaben zu einem Raubüberfall. Nach Angaben der Anruferin betrat gegen 23:26 Uhr ein männlicher Täter die Spielothek und forderte unter Vorhalt eines ca. 20 cm langen Messers die Tageseinnahmen. Von der Bedrohung beeindruckt öffnete die Angestellte die Kasse in die der Täter hineingriff und das Bargeld entnahm. Anschließend verließ er die Spielothek und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 170 cm groß, schlanke Statur. Bei Tatausführung trug die Person eine schwarze Trainingsjacke und eine schwarze sportliche Hose. Desweiteren hatte die Person sich eine schwarze Sturmhaube über den Kopf gezogen. Wer hat zur fraglichen Zeit eine verdächtige Person an der beschriebenen Örtlichkeit gesehen?

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Angriff an Volkshochschule bleibt Motiv unklar
News aus der Welt

An einer Volkshochschule in Wedel bei Hamburg wird ein Dozent niedergestochen. Lebensgefährlich verletzt kommt er ins Krankenhaus. Die mutmaßlichen Täter sind gefasst, doch das Warum bleibt offen.

weiterlesen...
Einsturz von Autobahnbrücke in China: Mindestens zwölf Tote
News aus der Welt

Enorme Niederschläge sollen zum Einsturz einer Autobahnbrücke geführt haben. Die Rettungsarbeiten sind noch im Gange.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Organspende: Informiere Dich für eine bewusste Entscheidung!
Aufklärung

Jeder hat das Recht, über seinen eigenen Körper zu bestimmen - Informiere Dich jetzt!

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...