16. August 2017 / Allgemeines

Nonenstraße ab Freitag voll gesperrt

Nonenstraße ab Freitag voll gesperrt

Nonenstraße ab Freitag voll gesperrt

Die Kanäle und die Straßendecke in der Nonenstraße werden zwischen Oelder und Fürst-Bentheim-Straße in drei Bauabschnitten erneuert. Deshalb wird die Nonenstraße zunächst zwischen August-Euler- und Fröbelstraße ab dem 18. August voll gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert.

Die Vollsperrung bezieht sich auf die jeweiligen Bauabschnitte. Das heißt, dass Anlieger von beiden Seiten bis zur Baustelle fahren können. Der Schulverkehr wird mit Einschränkungen sichergestellt.

Die Kanäle werden ausgetauscht, weil sie zu alt und ihre Querschnitte nicht ausreichend dimensioniert sind. Die Maßnahme erstreckt sich auf einer Länge von insgesamt 350 Metern. Obwohl verwaltungsseitig eine Ausführung in den Ferien angestrebt wurde, war mit Blick auf die ausgelastete Baubranche und den damit verbundenen Engpässen bei der Materiallieferung ein früherer Baubeginn leider nicht möglich.

Die Kanalbauarbeiten umfassen sowohl den Hauptkanal als auch die Hausanschlussleitungen. Anschließend erfolgt die Straßenwiederherstellung. Die Arbeiten sollen voraussichtlich im Februar 2018 abgeschlossen sein.