19. Juni 2018 / Allgemeines

Neuerliche Tempo-Kontrollen am Postdamm

Eigentlich sollte es sich herumgesprochen haben...

Neuerliche Tempo-Kontrollen am Postdamm

Der Postdamm in Lintel verleitet offenbar viele Autofahrer zum Schnellfahren. Auch am Montag, den  18.6.2018 hat der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh zwischen 16 und 21 Uhr insgesamt wieder 103 Personen erwischt, die schneller als die erlaubten 50 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften fuhren. 78 davon werden ein Verwarngeld zahlen müssen, gegen 25 wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Der Schnellste wurde mit 104 km/h gemessen, was wohl ein Bußgeld von 160 Euro, ein Monat Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg zur Folge haben wird. Ein weiterer Fahrer muss sich ebenfalls auf ein Fahrverbot einstellen.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwölfjährige Ukrainerin mit Prothesen startet bei Marathon
News aus der Welt

Im Frühjahr 2022 verlor Jana Stepanenko infolge eines russischen Raketenangriffs ihre Beine. Nun möchte die zwölfjährige Ukrainerin einen Teil des traditionsreichen Boston-Marathons mitlaufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie