12. Juni 2017 / Allgemeines

Insgesamt sieben Verletzte

Zwei Verkehrsunfälle in Lintel innerhalb von 90 Minuten

Insgesamt sieben Verletzte

In den frühen Morgenstunden des Sonntags  (11.6.2017) ereigneten sich im Bereich Lintel zwei Verkehrsunfälle.

Ein 29jähriger Rietberger, der mit seinem Mercedes auf der Brockstraße in Richtung Lintel unterwegs war, stieß um 4.20 Uhr an der Ampel-Kreuzung mit der Varenseller Straße mit einem von rechts kommenden Ford Focus einer 23jährigen Frau aus Rietberg mit Richtung Neuenkirchen zusammen. Die 23jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, eine Insassin und drei Insassen leicht. Auch der Mercedesfahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro.

An der Kreuzung der B64 mit der Kapellenstraße kam eine 25jährige Frau aus Rietberg um 5.47 Uhr, die Richtung Paderborn unterwegs war, aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Ampelmast. Die junge Frau wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro beziffert.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Beerdigung nach tödlichem Angriff in Illerkirchberg
News aus der Welt

Zwei junge Mädchen sind auf dem Weg in die Schule schwer verletzt worden, eins von ihnen starb. Es soll nach Stichverletzungen verblutet sein, wie die Obduktion ergab.

weiterlesen...
Keine bewussten Verstöße gegen NDR-Programmgrundsätze
News aus der Welt

Das Landesrundfunkhaus Kiel des NDR war jüngst durch Medienberichte ins Blickfeld geraten. Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat nun einen Bericht vorgelegt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...