24. März 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Michael aus Wiedenbrück

Kurzportrait:

 

Vorname: Michael 

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Seit 46 Jahren lebe ich in Wiedenbrück. Ich bin hier geboren.

Beruf: Verwaltungswirt - Schwerpunkt Trauungen

Dein(e) Lieblingsplatz/-plätze: Ich bin sehr gerne im Flora Westfalica Park und mein Garten gehört auch zu meinen Lieblingsplätzen.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/-Café(s): Der Ratskeller, das Rinaldi, die Pizzeria Da Capo und das Eiscafé Garda.

Deine Liebblingsveranstaltung(en): Der Weinmarkt auf dem Reckenberg und Schlemmen am Schloß, das ist für mich ein "MUSS" in jedem Jahr.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: In meiner Heimatstadt bin ich geboren und aufgewachsen. Sie ist ruhig und sehr sehr schön. Trotz aller Großstädte, die ich z. Bsp. in den USA, in Südafrika oder auch in Europa gesehen habe, zieht es mich wieder magisch nach Rheda-Wiedenbrück. Man könnte sagen, ich bin in meiner Heimatstadt verwurzelt. Sie ist wie ein Magnet für mich.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: