30. August 2019 / Allgemeines

Aktion auf dem Wochenmarkt in Rheda

Lieselotte Quetschkommode kommt in die Doppelstadt

Termin

Auf dem Apfelmarkt in Rheda am Samstag, 31. August, wird Astrid Hauke alias Lieselotte Quetschkommode mit ihrem Akkordeon auf dem Rathausplatz auftreten und Jung und Alt zu begeistern wissen. Zwischen 9.30 und 12.30 Uhr wird die bunt kostümierte Künstlerin die Marktbesucher mit ihren Darbietungen unterhalten. Mit ihrem Bollerwagen und den selbstkomponierten Songs zieht die Künstlerin durch die Rhedaer Innenstadt. Auf ihrer Reise wird sie rund 500 Äpfel auf dem Markt an die Besucher verteilen. Astrid Hauke zählt zu der Creme de la Creme der deutschen Kinderunterhaltung. Sie begeistert die Kleinen unter uns mit Tanz, Gesang und Clownerie.

Mehrere Apfelkuchen werden von der Bäckerei Reker gebacken und durch den Förderverein des Kindergartens Sonnenschein neben leckeren Waffeln auf dem Apfelmarkt verkauft. Bei einer Tasse Kaffee oder einem Kaltgetränk können interessierte Marktbesucher das bunte Treiben von Lieselotte Quetschkommode bei voraussichtlich bestem Wetter genießen.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boris Becker könnte Weihnachten in Freiheit feiern
News aus der Welt

Seit Ende April muss Boris Becker in einem britischen Gefängnis eine zweieinhalbjährige Haftstrafe verbüßen. Dennoch könnte er schon an den Festtagen in Deutschland sein.

weiterlesen...
Gericht gibt Drosten in zentralem Punkt Recht
News aus der Welt

Gezielte Täuschung der Öffentlichkeit in Sachen Corona? Das darf der Hamburger Nanowissenschaftler Roland Wiesendanger dem Berliner Virologen Christian Drosten auch weiterhin nicht vorwerfen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...