2. Juli 2020 / Aktueller Hinweis

Caritas-Sorgentelefon um muttersprachliches Corona-Sorgentelefon erweitert

In polnischer, rumänischer und bulgarischer Sprache

Der Caritasverband für den Kreis Gütersloh e. V., die Stadt Rheda-Wiedenbrück und die Gemeinde Langenberg haben ein Corona-Sorgentelefon eingerichtet. Aufgrund der aktuellen Situation im Kreis Gütersloh wurden die Zeiten des Sorgentelefons vom 29.06.2020 bis zum 10.07.2020 erweitert. Am Telefon finden Bürgerinnnen und Bürger kompetente Ansprechpartner für ihre Sorgen im Umgang mit der Corona-Pandemie. Der Schwerpunkt liegt auf der psycho-sozialen Beratung. Hier geht es nicht um medizinische oder juristische Fragestellungen rund um das Corona-Virus, sondern um das, was die Menschen dabei sorgenvoll bewegt.

Darübe hinaus bietet der Fachdienst Werksvertragsrecht ein muttersprachliches Sorgentelefon in polnischer, bulgarischer und rumänischer Sprache an. Dieses Telefon steht auch vom 29.06.2020 bis zum 10.07.2020 zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lkw-Fahrer (m/w/d) aus OWL gesucht!
Job der Woche

Zusammen mit SDS Transport & Logistik Karriere machen

weiterlesen...
Bis zu minus zehn Grad - frostige Nächte erwartet
News aus der Welt

Der Winter hält Einzug in Deutschland. Vor allem die Nächte werden eisig kalt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimaschutzprojekt für die Marienschule in Verl
Aktueller Hinweis

Ein Angebot der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...
Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...