16. Februar 2020 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Nadine aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Nadine

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit meiner Geburt

Beruf: Erzieherin & Kinderyogalehrerin

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Der Schloßpark, die Stadtbibliotheken und der Hambusch.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Petit - Café et Surprise, das San Remo und die Brasserie Lamäng.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Stoffmarkt in Rheda, unsere Wochenmärkte und die Herbstkirmes in Wiedenbrück.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Als Teeanager hat es mich oft weggezogen. Heute weiß ich die Vorzüge  unserer Doppelstadt, mehr als zu schätzen. Ich kann mir aus beiden Städten das Beste raussuchen. Natur, Kultur und an jeder Ecke ein netter Plausch. Meine Heimat eben!

Foto: Andy Heuer
Website: www.andyheuer.com

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
News aus der Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...
RKI: Viele Klinikeinweisungen wegen Atemwegsinfektionen
News aus der Welt

Werte so hoch wie sonst bei schweren Grippewellen: Viele Menschen haben mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen, manche müssen ins Krankenhaus. Bei Corona bleibt eine klare Trendumkehr aber erst einmal aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...