31. August 2020 / Partner News

Leistungen rund ums Rad bei Pro Arbeit

30-jährige Tradition

von Pro Arbeit

Vielfältige Leistungen rund ums Rad haben bei Pro Arbeit eine dreißigjährige Tradition. Was alles dazugehört, wissen trotzdem nur die wenigsten!

Eine der Kernkompetenzen unserer Fachkräfte ist die Reparatur von Fahrrädern aller Marken – egal, wo diese gekauft wurden. In unserer Fahrradwerkstatt an der Ringstraße genauso wie in den Radstationen an den Bahnhöfen in Rheda und Oelde könnt ihr Euch auf zeitnahe Termine, professionelle Reparaturen und einen netten Service freuen. Auch Wartungen, Inspektionen, Umbauten, die Fahrrad-Codierung und mehr gehören zum Angebot.

Wer noch auf der Suche nach dem passenden Drahtesel ist, wird bei Pro Arbeit ebenfalls fündig. Neufahrräder finden ihr bei uns nicht – stattdessen sind wir Spezialisten für den Aufbau hochwertiger Gebrauchträder. Aus alten, ausgedienten Rädern machen unsere erfahrenen Mitarbeiter im Fahrrad-Recycling Ihren „neuen“ fahrbaren Untersatz. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt!

Damit ihr immer mobil bleibt, runden Mietfahrräder und -pedelecs sowie preisgünstige, sichere Fahrrad-Stellplätze in unseren Radstationen das Angebot ab. Schaut doch mal vorbei – persönlich in einer unserer Einrichtungen oder unter https://www.proarbeit.info/fahrrad/!

Meistgelesene Artikel

Lastzug walzt Grillfest nieder: Sechs Tote bei Rotterdam
News aus der Welt

Das Grillfest in einem kleinen Ort in Holland ist gerade voll im Gange. Dann die Katastrophe: Ein Lastzug fährt von einem Deich mitten in die Feiernden. Wie konnte es zu dem tragischen Unfall kommen?

weiterlesen...
Neues Logo der Moritz-Fontaine-Gesamtschule enthüllt
Für die ganze Familie

„Miteinander, Füreinander, Gemeinsam leben lernen“

weiterlesen...

Neueste Artikel

Flugzeugabsturz bei Gera - Feuerwehr meldet zwei Tote
News aus der Welt

Flugzeugunglück in Thüringen: Der Feuerwehr zufolge sind zwei Kunstflieger in der Luft zusammengeprallt und abgestürzt. Überlebt haben sie demnach nicht.

weiterlesen...
Nach Schiffskollision: Mosel für Schiffe gesperrt
News aus der Welt

Bei einem Zusammenprall zweier großer Schiffe auf der Mosel hat sich ein Frachter am Boden des Flusses festgefahren. Bis auf weiteres ist die Mosel nicht befahrbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unser Partner interlübke hat drei Gründe zum Feiern!
Partner News

Macht jetzt bei ihrem Jubiläums-Gewinnspiel mit

weiterlesen...
Brandschutztraining bei dem Sankt Vinzenz Hospital
Partner News

Mit unserem Partner Milchers Brandschutz

weiterlesen...