3. Juni 2019 / Allgemeines

Bürgerversammlung am 6. Juni

Bebauungsplan Nr. 415 »Franz-Geshe Straße« in St. Vit

Bebauungsplan Nr. 415 St. Vit

Bild: Der Bebauungsplan Nr. 415 »Franz-Geshe-Straße«: Der Geltungsbereich ist im Übersichtsplan durch eine schwarze, unterbrochene Linie dargestellt.

Um am Dorfrand von St. Vit neues Wohnbauland zu entwickeln, soll der Bebauungsplan Nr. 415 »Franz-Geshe-Straße« aufgestellt werden. Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung sind alle Interessierten zur Bürgerversammlung am Donnerstag, 6. Juni, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Dort wird der Entwurf des Gebietes vorgestellt. Es gibt Gelegenheit zur Erörterung der Planung.

Nach dieser Versammlung können bis zum 28. Juni 2019 weitere Stellungnahmen bei der Stadt Rheda-Wiedenbrück, Abteilung Stadtplanung abgegeben werden. Weitere Informationen und die aktuellen Planungsunterlagen können auf den Internetseiten der Stadt Rheda-Wiedenbrück (www.rheda-wiedenbrueck.de, Menüpunkte Bauen & Umwelt - Stadtplanung) eingesehen werden. Dort besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Abgabe von Anregungen.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Rettungsschwimmer an den Küsten starten in die Wachsaison
News aus der Welt

Bei sommerlichen Lufttemperaturen tummeln sich viele Menschen an den Stränden von Nord- und Ostsee. Wer sich im Wasser abkühlen möchte, kann dies nun vielerorts schon an bewachten Stränden tun.

weiterlesen...
Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie