19. September 2023 / News aus der Welt

19-Jährige erstochen, verbrannt und vergraben? - Prozess

In Stendal steht ein 42-Jähriger vor Gericht, der eine junge Frau ermordet haben soll. Das Opfer erlag 32 Stichverletzungen im Brustkorb und im mittleren Oberbauch.

Der wegen Mordes angeklagte Mann (M) versteckt auf dem Weg in den Gerichtssaal sein Gesicht.
von dpa

Er soll eine 19-Jährige erstochen und ihre Leiche verbrannt haben - seit Dienstag steht in Stendal in Sachsen-Anhalt ein Mann vor Gericht, der mit der jungen Frau mehrere Jahre eine außereheliche Affäre gehabt haben soll.

Der Mordprozess gegen den 42-Jährigen begann mit einem nur etwa 20-minütigen ersten Verhandlungstag und der Verlesung der Anklage. Die sterblichen Überreste soll der Mann vergraben haben - die 19-Jährige galt wochenlang als vermisst.

Der Anklage zufolge fuhr der Deutsche am 4. März dieses Jahres mit seiner Geliebten in einem Lieferwagen in einen Wald hinter der niedersächsischen Landesgrenze. Dort habe er mit ihr einvernehmlichen Sex gehabt. Währenddessen oder unmittelbar danach soll er die Frau erstochen haben. Es wurden 32 Stichverletzungen im Brustkorb und im mittleren Oberbauch gezählt. Die Tat sei für die junge Frau so überraschend geschehen, dass sie keine Gegenwehr leisten konnte.

Der Mann soll die Leiche dann zunächst auf einer Mülldeponie zwischengelagert und am 7. März in einem Kieswerk bei Bahrdorf in Niedersachsen verbrannt und die Überreste vergraben haben.

Der Tatverdächtige geriet zwar recht schnell in den Fokus der Ermittler. Es gab aber keine Leiche und kein Geständnis. Am 20. April wurde der 42-Jährige schließlich festgenommen - die Leiche war nach kriminalistischer Kleinstarbeit gefunden worden.


Bildnachweis: © Matthias Bein/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Video von Flughafen: Debatte über Polizeigewalt in England
News aus der Welt

Aufnahmen vom Flughafen Manchester zeigen einen Polizisten, der auf einen am Boden liegenden Mann eintritt. Innenministerin Yvette Cooper verlangt Aufklärung.

weiterlesen...
750 Passagiere saßen etwa drei Stunden in Zügen fest
News aus der Welt

Bahnreisende in zwei Zügen in Köln mussten sich am Donnerstag in Geduld üben. Ihre Züge mussten auf der Strecke evakuiert werden - doch aus Sicherheitsgründen zog sich das hin.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Video von Flughafen: Debatte über Polizeigewalt in England
News aus der Welt

Aufnahmen vom Flughafen Manchester zeigen einen Polizisten, der auf einen am Boden liegenden Mann eintritt. Innenministerin Yvette Cooper verlangt Aufklärung.

weiterlesen...
750 Passagiere saßen etwa drei Stunden in Zügen fest
News aus der Welt

Bahnreisende in zwei Zügen in Köln mussten sich am Donnerstag in Geduld üben. Ihre Züge mussten auf der Strecke evakuiert werden - doch aus Sicherheitsgründen zog sich das hin.

weiterlesen...