19. September 2023 / News aus der Welt

Baum stürzt in Würzburg um - Frau erliegt Verletzungen

Eine Buche stürzt um und begräbt eine Radfahrerin unter sich. Die Frau wird in ein Krankenhaus gebracht, wo sie in der Nacht stirbt. Es wird ermittelt.

Arbeiter zerlegen den Baum, der aus bisher ungeklärter Ursache umgestürzt ist.
von dpa

Wenige Stunden nach dem Sturz eines Baumes auf eine Radfahrerin in Würzburg ist die Frau ihrer schweren Verletzungen erlegen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Warum die rund 20 Meter hohe Buche am Vortag im sogenannten Ringpark umkippte, ist bislang unklar. Nach Auskunft eines Stadtsprechers werden die städtischen Bäume regelmäßig auf ihre Standfestigkeit kontrolliert.

Die Buche war am Montagnachmittag auf einen Rad- und Gehweg gefallen. Eine 25 Jahre alte Fußgängerin erlitt leichtere Verletzungen. Die 59 Jahre alte Radfahrerin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wo sie in der Nacht starb.

Zu dem Unfallgeschehen ermittelt die Würzburger Polizei in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft. Auf deren Anordnung wurde auch ein Baumsachverständiger hinzugezogen.

Im Juli 2021 war in Augsburg ein Ahornbaum auf einem Spielplatz umgestürzt und hatte ein Kleinkind sowie dessen Mutter getroffen. Beide wurden schwer verletzt, das 20 Monate alte Mädchen starb später im Krankenhaus. Der Baum war von einem Pilz befallen und deswegen plötzlich umgefallen.

Die Staatsanwaltschaft Augsburg erwirkte daraufhin wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung einen Strafbefehl gegen einen städtischen Baumkontrolleur. Weil er diesen nicht akzeptierte, kommt es am kommenden Montag nun zum Prozess gegen den Mann vor dem Amtsgericht.


Bildnachweis: © Heiko Becker/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Behörde klärt Spargel-Aprilscherz nach vier Jahren auf
News aus der Welt

Manchmal dauert es länger. Das Bundeszentrum für Ernährung hat jetzt einen Vorgang aus dem Jahr 2020 hervorgeholt und informiert: Was Erdbeeren plus Spargel doch nicht können.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Behörde klärt Spargel-Aprilscherz nach vier Jahren auf
News aus der Welt

Manchmal dauert es länger. Das Bundeszentrum für Ernährung hat jetzt einen Vorgang aus dem Jahr 2020 hervorgeholt und informiert: Was Erdbeeren plus Spargel doch nicht können.

weiterlesen...
Mit Sneakern und Jogginghose - Zwei Bergsteiger gerettet
News aus der Welt

Zwei Männer aus den Niederlanden sind bei winterlichen Wetterbedingungen auf dem Weg zur Zgspitze. Die Bergwacht bringt die beiden mit dem Hubschrauber wieder ins Tal zurück.

weiterlesen...