22. September 2023 / Kreis Gütersloh

BIGS kommt auf den Gütersloher Wochenmarkt

Gütersloh. Welche Unterstützungsangebote zum Thema Pflege oder Gesundheit kann ich in Anspruch nehmen? Welche...

von Lena Baron

Gütersloh. Welche Unterstützungsangebote zum Thema Pflege oder Gesundheit kann ich in Anspruch nehmen? Welche Selbsthilfegruppen im Kreis Gütersloh gibt es? Diese und weitere Fragen beantwortet die Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) am morgigen Samstag, 23. September, auf dem Gütersloher Wochenmarkt. Zusammen mit heimischen Selbsthilfegruppen beantworten sie vor Ort die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Aus der Selbsthilfe werden Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Gruppen, zum Beispiel zu den Themen Suchterkrankungen, Schlaganfall, Angst und Depression, vor Ort für Ge-spräche zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung ist Teil der Woche der seelischen Gesundheit, in der bis zum 29. September verschiedene Veranstaltungen und Informationsmaterialien angeboten werden.
Die BIGS ist eine erste Anlaufstelle bei Fragen zu Gesundheit und Pflege und hilft dabei, ein passendes Unterstützungs- oder Informationsangebot zu finden. Sie vermitteln in Selbsthilfegruppen und unterstützen bei Neugründungen.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
News aus der Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Schüssen an Tankstelle in Merseburg
News aus der Welt

Die Hintergründe sind noch unklar. Fest steht: Es gibt einen Tatverdächtigen - und die Ermittlungen laufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Letzte Sitzung vor der Sommerpause
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause kommt der Kreisausschuss am Montag, 24. Juni, zusammen. Die...

weiterlesen...
Störung der Telefonie
Kreis Gütersloh

Zurzeit gibt es technische Probleme in der Verbindung zwischen dem Kreishaus Gütersloh und der Dienststelle in...

weiterlesen...