15. August 2022 / Good Vibes

Ein behindertengerechter Caddy Maxi für die Familie von Lennox

Aktion Kinderträume

Der Verein „Aktion Kinderträume“ hat einer Familie aus Gescher geholfen und ein behindertengerechtes Fahrzeug gekauft. Der 12-jährige Lennox sitzt im Rollstuhl, seine 11-jährige Schwester Mila weist eine geistige Behinderung auf und ist auf intensivere Betreuung angewiesen. Möglich war die Unterstützung der Familie auch durch die Spende von Dr. Jörn Fleiter und Dr. Olga Fleiter aus Wiedenbrück, die gemeinsam mit zahlreichen Helferinnen und Helfern eine Impfaktion durchgeführt und das Honorar gespendet hatten.

Lennox litt bei seiner Geburt unter Sauerstoffmangel. Die Diagnose erhielten die Eltern erst neun Monate nach seiner Geburt, nachdem sie Einsicht in die Krankenhausakten genommen hatten. Hinweise auf verzögerte Reflexe hatten sie zum Anlass genommen, ihr Kind genauer untersuchen zu lassen. Die Diagnose: Tetraspastik – eine Lähmung von Armen und Beinen als Folge des Sauerstoffmangels bei der Geburt. Er ist seitdem auf einen Rollstuhl angewiesen.

Lennox‘ kleine Schwester Mila entwickelte sich bis zum ersten Lebensjahr normal, bis ihre Eltern Koordinationsstörungen wie z. B. häufiges Fallen und Stoßen bemerkten. Diagnostiziert wurden ADHS, Wahrnehmungs-, Koordinations- und Angststörungen sowie eine geistige Behinderung.

Die beiden leben mit ihrem kleinen Bruder Mats, der glücklicherweise gesund ist, sowie Hund Kalle und ihren Eltern im nordrheinwestfälischen Gescher. Das aktuelle Familien-Fahrzeug ist mittlerweile zu klein geworden. Lennox‘ neuer Elektrorollstuhl wiegt rund 150 kg und passt nicht in den Kofferraum. Die Familie hat daher Kontakt zum Verein „Aktion Kinderträume“ aufgenommen und um Unterstützung bei der Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeugs mit ausreichend Platz gebeten. »Nur so ist die Familie in der Lage, die vielen notwendigen Fahrten machen zu können«, sagt Margit Tönnies, Schirmherrin des Vereins der Fleischbranche.

Der Anschaffungspreis des Fahrzeugs liegt bei 38.500 Euro. Mit 8.333,33 Euro stammt ein Teil der Finanzierung aus einer Spende des Ärztepaares Dr. Jörn und Dr. Olga Fleiter aus Rheda-Wiedenbrück. Eine Impfaktion gegen Corona, die Ayse Winter ins Leben gerufen und mit hohem persönlichen Einsatz vorangetrieben hatte, unterstützten die beiden Fachärzte für Innere Medizin, indem sie sie medizinisch beaufsichtigten und koordinierten. Dabei wurden sie von ihrem Praxisteam, Angehörigen der Feuerwehr, ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie weiteren Privatleuten unterstützt. Das Honorar von 25.000 Euro spendeten die beiden Mediziner zu gleichen Teilen an die Gütersloher Tafel, die Soulbuddies und den Verein „Aktion Kinderträume“.

Aktion Kinderträume mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück bedankt sich bei Ayse Winter, Dr. Jörn Fleiter und Dr. Olga Fleiter sowie den Helferinnen und Helfern. »Sie haben damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung geleistet, sondern auch noch dabei geholfen, die Mobilität der Familie von Lennox wiederherzustellen«, unterstreicht Margit Tönnies.

Bild (v.l.n.r.): Chiara Quandt, Silke Wallhorn (beide Aktion Kinderträume); Patrick Walter (4. v.l., Autohaus Thiel); Vater der Familie aus Gescher mit Mats, Mila, Mutter der Familie und Lennox; Margit Tönnies; Dr. Olga Fleiter und Dr. Jörn Fleiter mit ihrem Sohn; Ayse Winter mit Alexander Himmelspach und Barbara Diekmann (beide Helfer bei der Impfaktion).

Das könnte Dich auch interessieren

Tönnies Unternehmensgruppe
Unternehmen

Neueste Artikel

Schweres Unwetter auf Insel Ischia - mehrere Vermisste
News aus der Welt

Schwere Unwetter haben auf der Urlaubsinsel Erdrutsche ausgelöst. Nach 13 Menschen wird noch gesucht. Für Boote und Hubschrauber ist es derweil schwierig, die Insel zu erreichen.

weiterlesen...
Klimaschutzprojekt für die Marienschule in Verl
Aktueller Hinweis

Ein Angebot der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ein Galileo-Trainingsgerät für Sam
Good Vibes

Dank Spenden der Bäckerei Nordgerling und Aktion Kinderträume I Anzeige

weiterlesen...
Weihnachtspäckchenaktion für die Partnergemeinde Matisi
Good Vibes

Abgabetermine an diesem Wochenende

weiterlesen...