5. August 2019 / Allgemeines

Werde Teil des Teams der Hermann Knaup GmbH

Ab sofort werden Kaufmännische Angestellte (m/w/d) gesucht.

Kaufmännische(n) Angestellte(n) (m/w/d) 
- Für die Kundenbetreuung & Auftragsabwicklung -

Die Hermann Knaup GmbH ist seit über 50 Jahren als Lieferant von Frischgeflügel, Produzent von Convenience-Artikeln, sowie Großhandelsvollsortimenter ein gefragter Lieferant für die Gastronomie. Markenzeichen der Firma Knaup sind hohe Qualität, Sicherheit durch Hygiene, Lieferzuverlässigkeit, Flexibilität und hundertprozentige Kundenorientierung. Dieser Anspruch wird seit Unternehmensgründung von Mitarbeitern und Unternehmensleitung gelebt. Deshalb bieten wir dir:

• Angenehme Arbeitsatmosphäre mit einer flachen Hierarchie und kurzen Entscheidungswegen
• Eine offenen Unternehmenskultur, geprägt durch kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander
• Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
• Eine langfristige Zusammenarbeit durch Garantie eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massiver Blackout: Millionen Ecuadorianer ohne Strom
News aus der Welt

Probleme im Stromnetz lösten eine Kettenreaktion aus, dann bricht das ganze Energiesystem zusammen. Jahrelang wurde die Instandhaltung vernachlässigt. Auch bei der Erzeugung gibt es Schwierigkeiten.

weiterlesen...
Drei Verletzte nach Schüssen an Tankstelle in Merseburg
News aus der Welt

Die Hintergründe sind noch unklar. Fest steht: Es gibt einen Tatverdächtigen - und die Ermittlungen laufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie