6. August 2019 / Allgemeines

Exhibitionist in Rheda-Wiedenbrück

Die Polizei sucht Zeugen

Am Freitagnachmittag (02.08., 17.50 Uhr) wurden zwei Frauen auf einen Mann aufmerksam.

Dieser stand etwas abseits eines Weges, welcher innerhalb der Flora Westfalica an der Ems entlang führt. Der bislang unbekannte Mann zeigte sich den Frauen gegenüber in schamverletzender Art und Weise.

Er konnte wie folgt beschrieben werden: Ca. 30 Jahre alt, schwarze Haare, 170 bis 180 cm groß. Er trug ein graues Oberteil und eine blaue Jeans.

Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann in der Umgebung nicht angetroffen werden. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem beschriebenen Sachverhalt machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ein Beispiel für regionale Verbundenheit und Corporate Fashion
Lokalpioniere

Lokalpioniere und Seidensticker stehen für Ostwestfalen

weiterlesen...
Elfjährige Touristin stirbt bei Balkonsturz auf Mallorca
News aus der Welt

Für eine Familie aus Irland endet der Sommerurlaub in Spanien mit einer Tragödie. Es handelt sich nach Erkenntnissen der Behörden um einen Unfall, aber die Polizei nimmt trotzdem Ermittlungen auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie