6. August 2019 / Allgemeines

Exhibitionist in Rheda-Wiedenbrück

Die Polizei sucht Zeugen

Am Freitagnachmittag (02.08., 17.50 Uhr) wurden zwei Frauen auf einen Mann aufmerksam.

Dieser stand etwas abseits eines Weges, welcher innerhalb der Flora Westfalica an der Ems entlang führt. Der bislang unbekannte Mann zeigte sich den Frauen gegenüber in schamverletzender Art und Weise.

Er konnte wie folgt beschrieben werden: Ca. 30 Jahre alt, schwarze Haare, 170 bis 180 cm groß. Er trug ein graues Oberteil und eine blaue Jeans.

Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann in der Umgebung nicht angetroffen werden. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem beschriebenen Sachverhalt machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Wiedenbrück on Ice vom 23.11 - 31.12!
Veranstaltung

Die faszinierende Welt des Eislaufens und viele weitere Angebote

weiterlesen...
Gehobener Blödsinn im KleinKunst-SixPack
Veranstaltung

„Keine Zeit für Pessimismus“ in die Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH sucht Deine Unterstützung!
Job der Woche

Starte jetzt Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

EU-Parlamentsausschuss will Medizinchecks für Autofahrer
News aus der Welt

Der Verkehrsausschuss im EU-Parlament will, dass Autofahrer regelmäßig prüfen lassen, ob sie noch sicher fahren können. Bei deutschen Europaabgeordneten kommt das nicht gut an. Was sieht der Plan vor?

weiterlesen...
Nashornbulle Kalusho im Frankfurter Zoo eingeschläfert
News aus der Welt

Er war einer der wenigen seiner Art in Europa - der Nashornbulle Kalusho. Zuletzt hat er gesundheitlich stark abgebaut.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie