5. September 2018 / Allgemeines

Stadtverwaltung bildet sieben junge Menschen aus

Seit August / September

Stadtverwaltung bildet sieben junge Menschen aus

(V.r.) Bürgermeister Theo Mettenborg freut sich über die neuen Auszubildenden Henrik Brinkemper, Lisa-Marie Gehring, Alaa Shaker, Nicole Döinghaus, Nina Schulte, Frederik Berhorn und Leander Pohlmann.

Für einige startete ihre Ausbildung zum September, einige sind schon einen Monat dabei: Insgesamt sieben Azubis begrüßte Bürgermeister Theo Mettenborg und freute sich sehr über den frischen Wind im Rathaus.

»Sie alle sind unsere Visitenkarte, Sie alle stehen für unser Team«, erklärte der Verwaltungschef den »Neuen«. Eine von ihnen – Nicole Döinghaus – arbeitet bereits seit zehn Jahren in der Rheda-Wiedenbrücker Verwaltung und hat zum September ihren Aufstiegslehrgang vom mittleren in den gehobenen Dienst begonnen.

Leander Pohlmann, Frederik Berhorn (beide Straßenwärter), Alaa Shaker (Fachkraft für Abwassertechnik) und Lisa-Marie Gehring (Verwaltungswirtin) sind bereits seit August in der Verwaltung tätig, für Nina Schulte und Henrik Brinkemper (beide Bachelor of Laws) hat die Ausbildung im September begonnen.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: