29. Januar 2019 / Allgemeines

»One Billion Rising« am 14. Februar

Übungsstunden ab 2. Februar

Termin

Laut einer UN-Statistik wird jede dritte Frau im Laufe ihres Lebens Opfer von sexuellem Missbrauch und Gewalt. Die Kampagne »One Billion Rising – eine Milliarde erheben sich« macht am Donnerstag, 14. Februar, tanzend darauf aufmerksam. Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreisgebiet beteiligen sich daran, weitere Interessierte haben im Vorfeld die Möglichkeit, den Tanz zu üben.

Die Übungsstunden finden in der VHS Gütersloh, Hohenzollernstraße 43 in Gütersloh, statt:

  • Samstag, 2. Februar, 10 Uhr
  • Mittwoch, 6. Februar, 12.45 Uhr
  • Samstag. 9. Februar, 14 Uhr

Trainerin Lilli Neumann übt jeweils rund zwei Stunden mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Anmeldungen sind nicht erforderlich, Turnschuhe müssen mitgebracht werden.

Susanne Fischer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheda-Wiedenbrück, lädt Frauen, Männer, Mädchen und Jungen ein, sich am 14. Februar um 17 Uhr vor dem Rathaus in Gütersloh zu versammeln, um gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu setzen und für die Gleichstellung der Geschlechter zu setzen. »One Billion Rising« ist eine der größten Anti-Gewalt-Kampagnen weltweit mit Tausenden von Events in bis zu 190 Ländern der Welt.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
News aus der Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Rekordzahl an Alkoholtoten in Großbritannien
News aus der Welt

Woran liegt es, dass im Jahr 2021 so viele Menschen wie noch nie an den Folgen ihres Alkoholkonsums gestorben sind? Die britische Statistikbehörde ONS nennt einen plausibelen Grund.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...