24. Oktober 2017 / Allgemeines

Helfer gesucht

Alle Jahre wieder

Helfer gesucht

Die Eine-Welt-Initiative St. Aegidius e.V. benötigt wieder helfende Hände für den anstehenden Christkindlmarkt. Der diesjährige Markt in Wiedenbrück wird von Montag, 27.11. bis einschließlich Samstag, 23.12.stattfinden. In dieser Zeit sind weit über 200 Verkaufsstunden im Stand des Weltladens zu besetzen.

Die Weihnachtsbestellungen sind gemacht, Lager und private Keller voll… und jetzt muss die Ware nur noch verkauft werden. Weihnachtliche Ware, Lebensmittel, Kunstgewerbe, Instrumente und Papierwaren warten auf ihre Abnehmer …und auf ihre Verkäufer.

Personen ab 16 Jahren, die sich ehrenamtlich, gerne auch zu zweit, für den fairen Handel einsetzen möchten, sind herzlich willkommen. Dienste ab einer Stunde sind möglich

Mitstreiter, die erstmalig helfen möchten, bekommen eine Einführung von erfahrenen Mitarbeitern der Eine-Welt-Initiative, die zumindest die erste Standzeit dann mit diesen gemeinsam bestreiten.

Ab sofort liegt im Weltladen im Jugendhaus St. Aegidius, (Eingang: Im Himmelreich 2) eine Mitarbeiterliste aus, in der man sich zu den Öffnungszeiten

  • dienstags 9.30–11.30 und 16.00–18.00 Uhr
  • donnerstags 16.00–18.00 Uhr
  • samstags 9.00–12.00 Uhr

eintragen kann.

Zudem ist es möglich, sich telefonisch bei Familie Simon zu melden: Telefon 05242/54013.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lebenslang für Polizistenmörder von Kusel
News aus der Welt

Der Mord an zwei Polizisten auf nächtlicher Streife hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Sie wollten Wilderer stellen - und wurden erschossen. Nun wurde das Urteil gesprochen.

weiterlesen...
Die wärmsten ersten elf Monate seit 1881
News aus der Welt

32 Grad am Niederrhein im September, zweistellig im Minus im November am Brocken - der Herbst 2022 hatte eine enorme Bandbreite. Die zu hohe Durchschnittstemperatur gibt Anlass zur Sorge.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...