15. Mai 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Domenico-Silvester aus Rheda

Kurzportrait:

Vorname: Domenico-Silvester

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Ich bin in Rheda-Wiedenbrück geboren                                      

Beruf: selbstständiger Friseurmeister                  

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Mein Lieblingsplatz ist mein eigener Salon „Domenico-Silvester ("Hair • Styling • Make-up”), weil ich dort meine Liebe und Leidenschaft zum Friseurberuf ausüben kann und dadurch viele unterschiedliche und interessante Menschen kennenlernen und glücklich machen kann.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Meine Lieblingsgastronomen sind definitiv das Eiscafé Corazza  und Angelos Pizza Express!              

Deine Lieblingsversanstaltung(en): Zu meinen Lieblingsveranstaltungen in Rheda-Wiedenbrück gehören die Cocktail Partys, die Livemusik und die italienische Nacht bei Angelos Pizza Express.                                    

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Rheda-Wiedenbrück ist eine lebendige Kleinstadt, mit vielen Veranstaltungen und Möglichkeiten. Sie ist perfekt für Familien geeignet, da sie einerseits viel Natur zeigt allerdings auch ein kleines Stadtleben bietet.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Großeinsatz an Wuppertaler Gymnasium nach Notruf
News aus der Welt

Vor acht Wochen kam es in Wuppertal an einem Gymnasium zu einer Amoktat mit acht Verletzten. Jetzt gab es wieder einen Alarm an einer Schule. Die Abi-Prüfungen werden unterbrochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie