10. November 2022 / Aktueller Hinweis

3. Condor Modellbaubörse in Herzebrock

Im Mehrzweckraum der Josefschule

Die dritte Condor Modellbaubörse am 12. November 2022 in der Aula und im Mehrzweckraum der Josefschule Herzebrock!
Hier finden ihr die wichtigsten Informationen zu der „3. Condor Modellbaubörse“:

  • Einlass der Trödler / Verkäufer Samstag ab 07:00 Uhr, Beginn der Börse für Besucher ab 08:00 Uhr und Ende um 14:00 Uhr, danach dann Abbau.
  • Preis pro 2,2 Meter Tisch (Bierzelttisch) und frei stehender Modelle beträgt für alle gleich 10€. Eintritt inklusive
  • Gewerbliche Händler dürfen sich, wenn sie mögen, für 50€ aufstellen (eine Preissteigerung für die nächsten Jahre ist hier durchaus möglich)
  • Eintrittspreis beläuft sich auf 1€ für Erwachsene und Jugendliche

    Anmeldungen erfolgen ab sofort unter modellbauboerse@mfv-condor-herzebrock.de
    Anmeldungen sind verbindlich und werden vor Ort abgerechnet

  • Wie gehabt stehen Euch Kaffee und weitere Getränke zu moderaten Preisen zur Verfügung. Verpflegung: belegte Brötchen, Heißwürstchen, Kuchen oder Waffeln
  • Verkauf von RC-Cars, Boote, etc. ebenfalls möglich und herzlich willkommen!
  • Aktuelle Informationen findet ihr immer unter http://www.mfv-condor-herzebrock.de/

Anfahrt zur Josefschule: Jahnstraße 17, 33442 Herzebrock-Clarholz

Ihr dürft die Informationen gerne an Eure befreundeten Modellbauer weiterreichen!
Sie freuen sich auf Euch! 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
News aus der Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
News aus der Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimaschutzprojekt für die Marienschule in Verl
Aktueller Hinweis

Ein Angebot der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...
Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...