30. April 2020 / Aktuell

POL-GT: Geschwindigkeitskontrollen in Borgholzhausen und in Rheda-Wiedenbrück

Fahrverbote für mehrere Fahrer

Borgholzhausen/ Rheda-Wiedenbrück (FK) - Am Dienstag (28.04., 07.45 Uhr bis 13.00 Uhr) fanden in Borgholzhausen an der Sundernstraße Geschwindigkeitskontrollen statt. Innerhalb des Zeitraums kam es zu insgesamt 93 Geschwindigkeitsüberschreitungen bei erlaubten 30km/h innerhalb geschlossener Ortschaften. 49 Verkehrsteilnehmer befanden sich dabei im Verwarngeldbereich. Gegen 22 Autofahrer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. 22 weitere Fahrer erwarten Fahrverbote.

In Rheda-Wiedenbrück führte der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh am Dienstag in der Zeit von 15.20 Uhr bis 21.00 Uhr ebenfalls Geschwindigkeitsmessungen durch. 88 zu schnell fahrende Autofahrer werden Verwarngelder zahlen müssen. Gegen 15 Verkehrsteilnehmer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Neun Autofahrer waren außerhalb geschlossener Ortschaften bei erlaubten 70km/h so zügig unterwegs, dass sie mit Fahrverboten rechnen müssen.

Am Dienstag trat bundesweit eine Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft. In dieser sind unter anderem höhere Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften vorgesehen. Ab 21km/h Überschreitung innerorts droht fortan ein Fahrverbot.

Die Geschwindigkeitskontrollen werden im Kreis Gütersloh konsequent und regelmäßig fortgesetzt, um das Geschwindigkeitsniveau nachhaltig zu senken. Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit führt zu schwersten Unfallfolgen!

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

 

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann am Ammersee getötet - Verdächtiger gefasst
News aus der Welt

Ein 74-Jähriger wird in seinem Haus am Ammersee mit einem Messer tödlich verletzt. Der Verdächtige entkommt, es folgt eine öffentliche Fahndung. Diese hatte jetzt Erfolg.

weiterlesen...
Hilft Thymian-Öl beim Wachsen? Sechs Haar-Mythen im Check
News aus der Welt

Sonne, Salz und Chlor - alles schlecht für die Haare? Thymian-Öl soll hingegen dem Wachstum helfen. Manche meinen, sie wuchern besonders nach einer Rasur. Was davon an den Haaren herbeigezogen ist.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Christiane Gees - Deine Ergotherapeutin aus Rheda-Wiedenbrück
Aktuell

Stärke Dich und Deine Selbstwirksamkeit

weiterlesen...
Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...