21. September 2021 / News aus der Welt

Springer will Zahl der Journalisten auf über 3000 aufstocken

Rund 2400 Journalistinnen und Journalisten arbeiten derzeit für den Medienkonzern Axel Springer. Diese Zahl soll in den nächsten Jahren deutlich steigen.

Die Boulevardzeitung «Bild» ist das Flagschiff von Axel Springer.
von dpa

Der Medienkonzern Axel Springer will die Zahl seiner Journalistinnen und Journalisten in den nächsten Jahren um mehrere Hundert aufstocken.

Der Vorstand für den Bereich News Media, Jan Bayer, sagte in einem Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Mittwochausgabe): «Von den 16.000 Mitarbeitern bei Axel Springer arbeiten 9000 im Medienbereich, davon sind 2400 Journalistinnen und Journalisten, und das sollen innerhalb der nächsten fünf Jahre mehr als 3000 werden, ein Viertel mehr.»

Flaggschiff des Konzerns ist die Boulevardmarke Bild. Im August startete der gleichnamige TV-Sender, die gedruckte Zeitung ist trotz Auflagenrückgängen in den vergangenen Jahren die auflagenstärkste Tageszeitung in Deutschland. Springer hat zudem die journalistische Marke Welt im Portfolio. Newsletter-Geschäfte und digitale Marken sind ebenso Teil des Konzerns.

Der jüngste bekanntgewordene Deal im journalistischen Bereich - der Kauf des US-Medienunternehmens Politico - ist in der angepeilten Aufstockung der Journalistenzahl noch nicht eingerechnet, wie Bayer in dem Interview ausführte.

Springer war 2019 eine strategische Partnerschaft mit dem US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) eingegangen und zog sich dazu auch 2020 von der Börse zurück. Ziel ist, schneller in den digitalen Geschäften zu wachsen.


Bildnachweis: © Christoph Soeder/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

18 Küken: Rekord-Brutsaison für seltensten Vogel Neuseelands
News aus der Welt

In Neuseeland ist kein Vogel so bedroht wie die Australseeschwalbe. Es gibt nur noch wenige Dutzend Exemplare - aber die derzeitige Brutsaison macht Hoffnung.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

18 Küken: Rekord-Brutsaison für seltensten Vogel Neuseelands
News aus der Welt

In Neuseeland ist kein Vogel so bedroht wie die Australseeschwalbe. Es gibt nur noch wenige Dutzend Exemplare - aber die derzeitige Brutsaison macht Hoffnung.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...