16. September 2021 / News aus der Welt

Krankschreibung per Telefon bei Erkältungen weiter möglich

Nicht unter Leute, wenn nicht unbedingt nötig: Eine Sonderregelung für bestimmte Krankschreibungen gilt erst einmal weiter.

Telefonische Krankschreibungen bei leichten Erkältungen sind bis zu sieben Tage möglich und können ebenfalls telefonisch für weitere sieben Kalendertage verlängert werden.
von dpa

Angesichts der weiter angespannten Corona-Lage bleiben Krankschreibungen wegen leichter Erkältungsbeschwerden bis Jahresende auch telefonisch und ohne Besuch einer Arztpraxis möglich.

Die Sonderregelung wird nochmals um drei Monate bis 31. Dezember verlängert, wie der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken beschloss. Dies solle wegen der leichter übertragbaren Delta-Virusvariante und langsam voranschreitender Impfungen weiterhin helfen, Kontakte zu vermeiden und Infektionsrisiken zu minimieren.

Telefonische Krankschreibungen sind bis zu sieben Tage möglich und können ebenfalls telefonisch für weitere sieben Kalendertage verlängert werden. Ärztinnen und Ärzte müssen sich dafür durch «eingehende telefonische Befragung» persönlich vom gesundheitlichen Zustand überzeugen.

In den Krankenhäusern soll eine Corona-Sonderregelung auslaufen. Ab 1. Oktober sollen ausgesetzte Vorgaben zu einer Mindestbesetzung mit Pflegefachkräften in bestimmten Stationen wieder greifen. Diese Mindestausstattung solle gerade in kritischen Bereichen wie der Versorgung Frühgeborener und von Kindern nach einer Herzoperation oder einer Krebsbehandlung wieder gewährleistet sein.


Bildnachweis: © Patrick Pleul/zb/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Lastzug walzt Grillfest nieder: Sechs Tote bei Rotterdam
News aus der Welt

Das Grillfest in einem kleinen Ort in Holland ist gerade voll im Gange. Dann die Katastrophe: Ein Lastzug fährt von einem Deich mitten in die Feiernden. Wie konnte es zu dem tragischen Unfall kommen?

weiterlesen...
Neues Logo der Moritz-Fontaine-Gesamtschule enthüllt
Für die ganze Familie

„Miteinander, Füreinander, Gemeinsam leben lernen“

weiterlesen...

Neueste Artikel

Explosion auf Marktplatz in Halle - zwei Schwerverletzte
News aus der Welt

Mitten in der Innenstadt von Halle gibt es eine Explosion - in öffentlichen Toiletten. Zwei junge Mädchen werden schwer verletzt, eine Frau leicht.

weiterlesen...
Prozess um Kindesentführung endet mit Haftstrafe für Vater
News aus der Welt

Die Eltern trennen sich. Der Kampf um den Umgang mit dem gemeinsamen Sohn mündet in der Entführung des Kindes nach Panama. Der Vater wird dafür zu einer Haftstrafe verurteilt. Das Kind wird noch lange an dem Trauma leiden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Explosion auf Marktplatz in Halle - zwei Schwerverletzte
News aus der Welt

Mitten in der Innenstadt von Halle gibt es eine Explosion - in öffentlichen Toiletten. Zwei junge Mädchen werden schwer verletzt, eine Frau leicht.

weiterlesen...
Prozess um Kindesentführung endet mit Haftstrafe für Vater
News aus der Welt

Die Eltern trennen sich. Der Kampf um den Umgang mit dem gemeinsamen Sohn mündet in der Entführung des Kindes nach Panama. Der Vater wird dafür zu einer Haftstrafe verurteilt. Das Kind wird noch lange an dem Trauma leiden.

weiterlesen...