24. November 2022 / News aus der Welt

Flughafen-Mitarbeiter finden lebendige Katze in Koffer

Damit rechnet wohl kein Flughafen-Personal: Eine Katze im Koffer! Die hat das Sicherheitspersonal bei der Gepäckkontrolle gefunden. Wie geht es dem Tier nach dem Abenteuer?

Das Sicherheitspersonal am John F. Kennedy Flughafen in New York hat eine Katze im Koffer eines Passagiers gefunden.
von dpa

Sicherheitspersonal hat im Koffer eines Passagiers eine lebendige Katze am Flughafen in New York entdeckt. Das orangefarbene Tier habe sich in einem geschlossenen Koffer befunden, den ein Passagier vor einem Flug am John-F.-Kennedy-Flughafen aufgegeben habe, sagte eine Sprecherin der US-Verkehrssicherheitsbehörde TSA der Deutschen Presse-Agentur.

Im Gepäck-Scanner sei die Katze entdeckt und dann herausgeholt worden, bevor der Koffer in das Flugzeug geladen worden sei. Das Tier sei in guter Verfassung gewesen und inzwischen wieder sicher in seinem Zuhause. Der Passagier habe angegeben, dass die Katze jemand anderem aus seinem Haushalt gehöre. Ihn erwarte keine Strafe.


Bildnachweis: © Uncredited/Transportation Security Administration/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
News aus der Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
News aus der Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
News aus der Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
News aus der Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...