16. April 2023 / News aus der Welt

Familienstreit löst Schlägerei in Düsseldorfer Hotel aus

In einer Hotellobby prügelten sich gestern 20 Menschen. Erste Ermittlungsergebnisse der Polizei liegen jetzt vor.

Einsatzkräfte der Polizei haben eine Eskalation an einem Hotel in Düsseldorf verhindert.
von dpa

Auslöser für eine Schlägerei in einem Hotel in Düsseldorf ist ein bereits länger schwelender Streit zwischen zwei Familien gewesen. Die Hintergründe und die Tatbeteiligten würden noch ermittelt, teilte die Polizei heute mit.

An der Schlägerei in der Hotellobby, bei der gestern auch Mobiliar beschädigt wurde, waren laut Mitteilung 20 Menschen beteiligt. Dabei wurde ein Mann verletzt. Bevor die Polizei eintraf, seien einige Beteiligte geflüchtet. Nach ihnen wurde auch mit einem Hubschrauber gefahndet.

Vier Männer und eine Frau wurden wegen des Verdachts auf gemeinschaftlichen schweren Raub vorläufig festgenommen. Sie sollen bei dem Streit einem der Beteiligten eine größere Geldsumme geraubt haben.

Ein Großaufgebot der Polizei verhinderte den Angaben zufolge eine Eskalation. Bei der Überprüfung der Personalien der Familien stießen die Beamten auf eine Frau, die per Haftbefehl gesucht wurde. Sie war an der Schlägerei zuvor nicht beteiligt.

Gerüchte um einen Schusswechsel in dem Hotel hatte die Polizei bereits gestern zurückgewiesen.


Bildnachweis: © David Young/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
News aus der Welt

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
News aus der Welt

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...
Winter im April - auch neue Woche wird kalt
News aus der Welt

Flockenwirbel statt Frühlingsgefühle: Der Deutsche Wetterdienst spricht von einem späten Gastspiel des Winters.

weiterlesen...