1. Februar 2024 / News aus der Welt

Drei Tote bei Einsturz von Hangar in den USA

Auf einem Flughafen im US-Staat Idaho wird ein Hangar gebaut, plötzlich stürzt der Metallrahmen ein. Es gibt Tote und Verletzte.

Einsatzfahrzeuge der Polizei an der Unfallstelle.
von dpa

Drei Menschen sind beim Einsturz eines im Bau befindlichen Hangars auf einem Flughafen im US-Bundesstaat Idaho ums Leben gekommen. Neun weitere Menschen seien bei dem Unfall am Mittwochnachmittag (Ortszeit) in der Hauptstadt von Idaho, Boise, verletzt worden, fünf von ihnen lebensgefährlich, teilte die Stadt mit.

Die Metallstruktur des Hangars sei eingebrochen, als ein Kran etwas auf dem Rohbau platzieren wollte, sagte Aaron Hummel, der Einsatzleiter der örtlichen Feuerwehr laut dem Sender NBC. Die genaue Ursache sei noch unklar. Zum Zeitpunkt des Einsturzes befanden sich seinen Worten zufolge mehr als 30 Menschen auf der Baustelle. Vermisst werde niemand.

Idaho liegt im Nordwesten der USA, der Flughafen wird für Inlandsflüge genutzt. Der Flugbetrieb sei nicht beeinträchtigt worden, teilte die Stadt weiter mit. Der eingestürzte Hangar befinde sich zwar auf dem Flughafengelände, aber der Bau gehöre zur Anlage eines privaten Fluganbieters, sagte die Direktorin des Boise Airport, Rebecca Hupp, laut NBC. Das Projekt sei in einem frühen Stadium gewesen, es habe nur der Metallrahmen gestanden.


Bildnachweis: © Terra Furman/AP/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...